• Learn Russian in the European Union
  • Englisch
  • Deutsch

Maßgeschneiderter Online-Privatunterricht in Russisch

„Learn Russian in the EU“ bietet maßgeschneiderte Online-Russischprogramme für Studierende mit spezifischen akademischen oder beruflichen Interessen: Bachelorstudierende, Branchenprofis, Unternehmensangestellte, militärische Linguisten, Diplomaten und andere anspruchsvolle Kunden. Diese Option ermöglicht Studierenden ein maßgeschneidertes individuelles Einzelprogramm online.

Der Kursinhalt ist äußerst flexibel gestaltbar. Im Dialog mit „Learn Russian in the EU“ können Sie sich Ihr „Traumprogramm“ zusammenstellen. Dieses Programm kann Russischunterricht, Vorbereitungen zu DLPT/OPI/TORFL, Unterrichtsstunden oder akademische Kurse bei den Professoren der Universität Daugavpils zu russischer Literatur, Politikwissenschaften, Geschichte, Regionalstudien und anderen Feldern enthalten.

Der Kurs beginnt mit einer kostenlosen Probestunde, in der Sie gemeinsam mit „Learn Russian in the EU“ Ihr aktuelles Sprachniveau klären, den Kursinhalt diskutieren und festlegen und alle Aspekte des Online-Sprachlernens ausprobieren. Die Unterrichtsstunden können über den Studierenden-Login students.learnrussianineu.com in bequemen Paketen zu vergünstigen Preisen bestellt werden.

Online-Studierende können folgende Dienstleistungen in Anspruch nehmen:

Diese Dienstleistungen können ebenfalls über den Studierenden-Account auf students.learnrussianineu.com gebucht werden.

WICHTIG: Vollständige Informationen zu Anmeldung, Stundenplänen, Bezahlung, technischen Voraussetzungen und anderen Besonderheiten finden Sie in unserem Russisch-Onlinekurse FAQ.

Wenn Sie ein traditionelleres Sprachprogramm suchen, um Ihre Kommunikations- und Grammatikfertigkeiten weiterzuentwickeln, dann ist eventuell unser Online-Einzelkurs: Russisch als Fremdsprache für Sie von Interesse.

Universitätsstudierende und -graduierte, die auf der Suche nach Angeboten zu virtuellen Auslandssemestern sind, finden alle Einzelheiten in den Programmen des virtuellen Auslandssemesters Herbst 2020.